A-Schülermannschaft 1 und 2

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Aus TT-Info Nr. 13 vom 05.09.2016

Auch bei den A-Schülern mußten unsere beiden Mannschaften gegeneinander antreten, wobei jeweils nur 3 Spieler zur Verfügung standen. Die A1 hatte dabei mit Fahad Hajjeh, Jakob Kettschau und Nethan Sivagodachondra jedoch keine Probleme und siegte 5!!:1. Nelson Kapidani machte dabei aber gg. Jakob ein sehr gutes Spiel.

Aus TT-Info Nr. 10 vom 24.04.2016

1. A-Schüler:
Gg. den TTC Lautzkirchen spielte die Mannschaft mit Ilyas Guderjan, Jaron Prowald, Daniel Popovich und Nethan Sivagodachondra und siegte mühelos 6:0. Die Mannschaft belegt hinter dem SV Saar 05 Sbr. punktgleich den 3. Tabellenplatz, lediglich in der Spieldifferenz um 2 schlechter. Ungeschlagener Meister ist hier ja unsere A2.

Aus TT-Info Nr. 09 vom 18.04.2016

1. A-Schüler: 6:2 Sieg beim TV Merchweiler
Die A1 siegte mit Ilyas Guderjan, Jaron Prowald, Daniel Popovich und Netan Sivagodachondra 6:1. Ilyas u. Daniel gewannen ihr Doppel. In den Einzel blieben Ilyas, Jaron und Daniel unbesiegt.

2. A-Schüler: 6:2 Sieg gg. TTZ Kirkel-Altstadt
Die Meistermannschaft siegte mit Lucas Schmidt, Jakob Kettschau, Farhad Hajjeh und Nelson Kapidani 6:2. Nur Nelson u. Jakob gaben je ein Einzel ab. Sarah B. Konnte krankheitsbedingt nicht spielen.

Aus TT-Info Nr. 07 vom 13.03.2016

1. A-Schüler: beim TTSV DJK Bous
Mit I.Guderjan, J.Prowald, D.Popovich u. Nethan gewann die A1 2 gg. den TTSV DJK Bous und ist nun punktgleich mit dem Tabellenzweiten, Saar 05, nur 1 Spiel in der Spieldifferenz schlechter.
Nur Ilyas/Daniel sowie Daniel im Einzel gaben die Punkte ab, jeweils knapp im 5. Satz.

2. A-Schüler: Nach Sieg über SVSaar 05 Saarbr. Meisterschaft vorzeitig geschafft
Gg. den Tabellenzweiten, der gg. die A1 vor einer Woche überraschend 6:2 gewonnen hatte, trat die A2 mit Lucas Schmidt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau u. Farhad Hajjeh an und siegte zwar souverän obwohl fast alle Spiele auf Augenhöhe ausgetragen wurden. Der Gegner hat sich als die erwartet starke Mannschaft gezeigt und ist zu recht auf dem 2. Tabellenplatz.

Aus TT-Info Nr. 06 vom 06.03.2016

1. A-Schüler: beim SV Saar 05 Sbr. 2:6 verloren!!
Etwas überraschend verlor die A1 beim zuvor punktgleichen Tabellenzweiten 2:6. Bislang verlor die Mannschaft nur gg. die eigene A2. Nur das Doppel Daniel Popovich u. Ilyas Guderjan und Daniel im Einzel konnten siegen. Jaron Prowald u. Nethan verloren ihr Doppel aber nur knapp im 5. Satz.

2. A-Schüler: gg. den TTC Lautzkirchen 6:0 gewonnen
Als immer noch ungeschlagener Spitzenreiter setzte sich die A2 mit Lucas Schmidt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau u. Farhad Hajjeh auch gg. den TTC Lautzkirchen mit 6 : 0 durch und gab dabei nur einen einzigen Satz ab. Lucas Schmidt -19:2- u. Sarah -15:1- sind nun die erfolgreichsten Spieler der Liga.
Im nächsten Spiel geht es nun gg. Saar 05. Im Falle eines Sieges wäre die Mannschaft vorzeitig Meister!!

Aus TT-Info Nr. 05 vom 28.02.2016

2. A-Schüler: beim TV Merchweiler 6:3 gewonnen
Unsere A2 siegte mit Lucas Schmidt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau u. Farhad Hajjeh 6:3. Lucas und Sarah gewannen alleine 5 Punkte. Jakob steuerten einen Einzelsieg bei. Damit steuert die Mannschaft weiterhin ungebremst der Meisterschaft zu.

Aus TT-Info Nr. 04 vom 01.02.2016

1.A-Schüler: souveräner 6:0 Sieg
Die Mannschaft trat beim TTZ Altstadt-Kirkel 2 mit Ilyas Guderjan, Daniel Popovich Achim Schmitt u. Nethan Sivogodachondra an und siegte 6:0. Gegen nur 3 Gegenspieler gab die Mannschaft nur ganze 2 Sätze!! ab und verteidigte Tabellenplatz 2.

2. A-Schüler: ebenfalls klarer Sieg gg. TTF Homburg-Erbach
Unsere A2 siegte mit Luca Schmidt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau u. Farhad Hajjeh 6:1. Nur das Doppel Farhad/Jakob verlor. Die Einzel gg. nur 3 Spieler des Gegners wurden sämtlich klar gewonnen. Die Mannschaft ist damit klarer Tabellenführer, vor der A1.

Aus TT-Info Nr. 03 vom 25.01.2016

1. A-Schüler: klarer Sieg gg. TTZ Altstadt-Kirkel
Die Mannschaft trat im Heimspiel mit Jaron Prowald, Ilyas Guderjan, Daniel Popovich u. Achim Schmitt an und siegte 6:2. Im Einzel blieben Jaron, Ilyas u. Daniel unbesiegt.

2. A-Schüler: ebenfalls klarer Sieg beim TTSVDJK Bous
Unsere A2, klarer Tabellenführer der Bezirksliga 1, setzte sich auch ohne die starke Sarah Badalouf, die an einem Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft teilnahm, in Bous mit 6:0 durch. Es spielten Luca Schmidt, Jakob Kettschau u. Farhad Hajjeh. Auch auf Nethan Sivagodachondra war Verlass.

Aus TT-Info Nr. 32 vom 14.12.2015

1. A-Schüler: Gegner: beim TTC Lautzkirchen 6:1
Aufstellung: Jaron Prowald, Ilyas Guderjan, Daniel Popovich, Nethan Sivagodachondra
Die Mannschaft gewann das Spiel, wie erwartet, klar 6:1. Nur Nethan mußte sein Einzel knapp abgeben. Damit ist die Mannschaft ungeschlagen auf Platz 2 der Tabelle, einen Punkt hinter der A 2.

Aus TT-Info Nr. 31 vom 06.12.2015

1. A.Schüler: Gegner: TV Merchweiler 6:1
Aufstellung: Ilyas Guderjan, Daniel Popovich, Achim Schmitt, Nethan Sivagodachondra
2:0 stand es nach den Doppeln, dann siegten Ilyas, Daniel u. Nethan zur 5:0 Führung, Achim hatte im 5. Satz 3 Matchballe, konnte aber leider nicht gewinnen. Ilyas gewann sein 2. Spiel hauchdünn im 5. Satz. Das nächste Einzel war bereits verloren. So siegte die A1 6:1; es hätte aber auch 5:3 heißen können.

2. A.Schüler: Gegner: in TTZ Altstadt-Kirkel 6:1
Aufstellung: Lucas Schmitt, Sarah Badalouf. Jakob Kettschau, Fahad Hajjeh
Mit dem Sieg in Altstadt-Kirkel beendet die A2 die Vorrunde als ungeschlagener'Herbstmeister', vor der ebenfalls noch ungeschlagenen A1. Alle anderen Mannschaften haben zwar noch ein Spiel, können jedoch die A2 nicht mehr einholen. Nur Fahad verlor sein Einzel knapp.

Aus TT-Info Nr. 30 vom 29.11.2015

1. A.Schüler: Gegner: in TTF Homburg-Erbach 6:1
Aufstellung: Jaron Prowald, Ilyas Guderjan, Daniel Popovich, Achim Schmitt
Die Mannschaft gewann beide Doppel. Nur Achim mußte sein Einzel knapp abgeben.

2. A.Schüler: Gegner: TTZ Altstadt-Kirkel 2 6:1
Aufstellung: Lucas Schmitt, Sarah Badalouf. Jakob Kettschau, Fahad Hajjeh
Sarah u. Lucas gewannen ihr Doppel. Dann gewannen alle ihr Einzel zum 5:1. Mit seinem zweiten Einzelsieg holte Lucas dann den Siegpunkt. Im letzten Vorrundenspiel (beim TTZ AltstadtKirkel 1) genügt bereits ein Remis zum Gewinn der 'Herbstmeisterschaft'.

Aus TT-Info Nr. 29 vom 22.11.2015

1. A.Schüler: Gegner: TTSV DJK Bous 6:0 -kampflos-

2. A.Schüler: Gegner: SV Saar 05 Sbr. 6:2
Aufstellung: Luca Schmitt, Sarah Badalouf. Jakob Kettschau, Fahad Hajjeh
Gg. den bisherigen Tabellenzweiten zeigte die Mannschaft ein gutes Spiel und siegte verdient mit 6:2. Sarah/Luca gewannen ihr Doppel. Dann legten Sarah, Luca und Farhad ein 4:2 vor. Nachdem Jakob ein Spiel äußerst knapp abgeben mußte, sorgten Luca u. Sarah mit ihren jeweils zweiten Siegen für den Endstand u. die weitere Tabellenführung.

Aus TT-Info Nr. 28 vom 15.11.2015

2. A.Schüler: Gegner: TTC Lautzkirchen 6:0
Aufstellung:L.Schmitt, S.Badalouf, J.Kettschau u.F.Hajjeh
Die Mannschaft setzte sich gg. den Tabellenletzten ganz souverän mit 6:0 durch, gab lediglich einen einzigen Satz ab und bleibt so auch an der Tabellenspitze.

B-Schüler: Gegner: 1. FC Saarbrücken 6:3
Aufstellung: D.Klimenko, F.Kohlen, N. Sivanesan u. ElisaKohlen
Die Mannschaft setzte sich gg. den 1. FC Saarbrücken mit 6:3 durch. Daniel u. Felix holten alle 4 Einzel und zusammen auch das Doppel. Nethan holte den Siegpunkt.

Aus TT-Info Nr. 27 vom 8.11.2015

1. A-Schüler: Gegner: SV Saar 05 6:2
Die A1 setzte sich in einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel gg. eine starke Mannschaft mit 6:2 durch u. übernahm zumindest kurzzeitig die Tabellenführung. Ilyas Guderjan u. Daniel Popovich gewannen ihr Doppel. Achim Schmitt u. Jaron Prowald verloren ihr Doppel knapp. Im 1.PK gewannen dann Ilyas u. Jaron alle 4 Einzel und auch Daniel gewann sein Einzel.

2. A.Schüler: Gegner: TV Merchweiler 6:0
Die A2 spielte mit Lucas Schmitt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau u. F.Hajjeh u. siegte klar mit 6:0 und ist somit neuer Tabellenführer. A2 und A1 sind in der Bezirksliga noch ungeschlagen. Die A2 hat bisher nur gg. die A1 einen Punkt abgegeben.

Aus TT-Info Nr. 26 vom 18.10.2015

1. A-Schüler: Gegner: DJK Heusweiler 2 4:0
Die A1 kam kampflos ins Halbfinale, da der Gegner nicht antreten konnte, hätte das Spiel wohl aber auch an der Platte klar gewonnen.

2. A.Schüler: Gegner: TTC Gersweiler 4:0
Die A2 spielte mit Lucas Schmitt, Sarah Badalouf u. Jakob Kettschau und siegte ohne einen einzigen Satzverlust.

Aus TT-Info Nr. 25 vom 12.10.2015

1. A-Schüler: Gegner: TTZ Altstadt-Kirkel 2 5:5
Aufstellung: J.Prowald, Il.Guderjan, A.Schmitt, N.Sivagodachondar
Nethan/Ilyas gewinnen nach 6:10 Rückstand im 5. Satz, Jaron u. Ilyas holen alle 4 Einzelpunkte, Nethan verlor sein letztes Einzel knapp nach 2:0 Führung. Daniel P. fehlte wg. einer Handverletzung.

2. A.Schüler: Gegner: TTF Homburg-Erbach 6:1
Aufstellung: L.Schmitt, S.Badalouf, J.Kettschau, F. Hajjeh
Sarah u.Lucas gewannen ihr Doppel. Dann holten alle ohne Satzverlust ihre Einzel zum verdienten 6:1 Erfolg und damit zur Verteidigung der Tabellenführung.

Aus TT-Info Nr. 24 vom 27.09.2015

1. A-Schüler: Sieg ohne Mühe in Altstadt-Kirkel
Die Mannschaft mußte beim TTZ Altstadt-Kirkel antreten. Jaron Prowald, Ilyas Guderjan, Daniel Popovich und Achim Schmitt errangen einen ungefährdeten 6:1 Erfolg. Nur Achim mußte sein Einzel abgeben.

2. A-Schüler: klarer Sieg gg. Bous; nun ebenfalls Tabellenführer
Die A2 spielte gg. den TTSV DJK Bous mit Lucas Schmidt, Sarah Badalouf, Jacob Kettschau und Farhad Hajjeh und gewann klar mit 6:0. Damit ist die Mannschaft Tabellenführer, punktgleich mit der A1.

Aus TT-Info Nr. 22 vom 13.09.2015

A-Schüler: gerechtes Unentschieden
Im vereinsinternen Vergleich in der Bezirksliga 1 (oberste Spielklasse im SL, Saarland-Liga wurde abgeschafft!) mußte die A1 gg. Aufsteiger A2 antreten. So spielten J.Prowald, Il.Guderjan, D.Popovich u. A.Schmitt gg. L.Schmidt, Sarah Badalouf, J.Kettschau und F.Hajjeh. Viele Kenner erwarteten ein 5:5 und so kam es dann auch. Daniel u. Ilyas von der A1 gewannen ihr Doppel, Daniel gewann auch beide Einzel. Von der A2 gewannen Lucas und Sarah ihr Doppel. Jeder der A2 gewann auch ein Einzel, wie auch Jaron und Ilyas von der A1.

Aus TT-Info Nr. 13 vom 26.04.2015

2. A-Schüler: nach 6:0 Erfolg Meisterschaft errungen
Die Mannschaft trat im letzten Meisterschaftsspiel als Tabellenführer beim TTC Püttlingen an. Ein knapper Sieg bereits hätte zum Meistertitel genügt. Damit gab sich die Mannschaft aber nicht zufrieden und gab dem Gegner beim 6:0 Sieg keine Chance. Damit hat die Mannschaft mit Luca Schmidt, Sarah Badalouf, Jakob Kettschau und Farhad Hajjeh dem Verein den 4. Titel in der abgelaufenen Meisterschaftsrunde beschert.
- Glückwunsch an die Mannschaft für eine tolle Leistung -

Aus TT-Info Nr. 12 vom 19.04.2015

2. A-Schüler: Meisterschaft nun greifbar
Der vorletzte Spieltag verlief für unsere spielfreie Mannschaft sensationell. Der SV Saar 05, mit einem Minuspunkt weniger belastet und in der Spieldifferenz nicht mehr einholbar, verlor überraschend gg. den Tabellendritten, DJK Dudweiler. Die A2 bleibt damit mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 1 und kann somit am letzten Spieltag aus eigener Kraft Meister werden.

Aus TT-Info Nr. 11 vom 29.03.2015

1. A-Schüler: 6:3 Erfolg zum Abschluss der Rückrunde
In einem Nachholspiel, das auch gleichzeitig die Rückrunde beendete, kam die A1 zu einem 6:3 Erfolg gg. den TTC Hüttigweiler und belegt damit in der Saarlandliga einen guten 4. Tabellenplatz.
Jaron Prowald/Ilyas Guderjan gewannen ihr Doppel. Ilyas gewann auch sein 1. Einzel und Jaron u. Daniel Popovich sorgten für eine 4:2 Führung. Nicolas holte den 5. Punkt zum 5:3 und Jaron gewann sein 2. Einzel klar mit 3:0 zum Endstand.

Aus TT-Info Nr. 10 vom 23.03.2015

2. A-Schüler: nach Sieg in Köllerbach immer noch Tabellenführer
Die Mannschaft trat beim TTC Köllerbach an und siegte verdient 6:3. Aufstellung: Luca Schmidt, Sarah Badaouf, Jacob Kettschau u. Farahd Hajjeh Hajjeh u. Jacob gewannen ihr Doppel. Luca, Hajjeh u. Jacob sorgten für eine 4:2 Führung. Im 2. Durchgang gewann auch Sarah ein Einzel u. Jacob holte mit seinem 2. Einzelsieg den Siegpunkt zum 6:3.

Aus TT-Info Nr. 09 vom 16.03.2015

1. A-Schüler: keine Chance in Geislautern
Beim verlustpunktfreien Tabellenführer spielte die Mannschaft mit Ilyas Guderjan, Jaron Prowald, Daniel Popovich und Vithusan Sivagodachondra. Erwartungsgemäß hatte die Mannschaft gg. die stärkste Mannschaft in der Saarlandliga, dazu noch verlustpunkfrei, keine Siegchance. Lediglich Daniel konnte einen Satzgewinn verbuchen.

2.A-Schüler: starke Leistung gg. Altenkessel, 6:4 Sieg
Die Mannschaft empfing den TV Altenkessel, mit dem stärksten Einzelspieler der Klasse, Marius Engel (21:0 Einzelsiege). Marius wird bereits in der Kreisliga der Herren eingesetzt und hat dort bereits 8 Einzelerfolge erzielt.
Aufstellung: Luca Schnidt, Sarah Badaouf, Jacob Kettschau u. Farahd Hajjeh Sarah u. Luca gewannen ihr Doppel. Im 2. PK gewannen Jacob u. Farhad alle 4 Einzel. Entscheidend für den Mannschaftssieg war der Einzelsieg von Sarah gg. L.Wilhelm.

Aus TT-Info Nr. 08 vom 09.03.2015

1. A-Schüler: keine Chance beim Tabellenzweiten
Die Mannschaft spielte bei den TTF Primstal mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Daniel Popovich und Vithusan Sivagodachondra und verlor klar 1:6. Den Ehrenpunkt holten Ilyas u. Vithusan im Doppel.

Aus TT-Info Nr. 07 vom 01.03.2015

1. A-Schüler: 6:3 Erfolg im Nachholspiel gg. den TV Geislautern 2
Die Mannschaft spielte mit Ilyaa Guderjan, Nicolas Malka, Jaron Prowald und Daniel Popovich und siegte 6:3. Die Mannschaft zeigte jedoch kein gutes Spiel. Neben 2 kampflos gewonnenen Spielen holten Ilyas, Nicolas und Jaron je einen Einzelpunkt. Jaron u. Ilyas gewannen zudem ihr Doppel. Immerhin festigte die Mannschaft ihren guten 4. Tabellenplatz

2. A-Schüler: 1:6 Niederlage gg. den Meisterschaftsfavoriten
Die Mannschaft spielte gg. den SV Saar 05 mit Luca Schmidt, Sarah Badalouf, Jacob Kettschau u. Farhad Hajjeh und verlor klar mit 1:6. Dies war die erste Niederlage im 13. Saisonspiel. Auch dürfte sie etwas zu hoch ausgefallen sein, da Sarah u. Luca im Doppel u. Luca. gg. N.Reiss nur ganz knapp verloren. Das einzige Spiel gewann Jacob klar mit 3:0 gg. S. Koster. Die Mannschaft ist, allerdings mit einem Meisterschaftsspiel mehr, immer noch mit einem Punkt Vorsprung Tabellenführer.

Aus TT-Info Nr. 05 vom 08.02.2015

1. A-Schüler: nach schwacher Leistung klarer Verlierer
Die Mannschaft trat gg. den TTC Ensdorf nur mit 3 Spielern an - Ilyas Guderjan, Nicolas Malka u. Jaron Prowald - und verlor zur allgemeinen Entäuschung 1:6. In der Vorrunde hatte man dort 6:0 !!!!! gewonnen. Der kurzfristig erkrankte Daniel Popovich konnte leider nicht ersetzt werden. Trotzdem hatte man der Mannschaft einen Sieg zugetraut. Aber nur Jaron bot eine überzeugende Leistung und gewann auch sein Einzel souverän.

2. A.Schüler: Tabellenführung zurück erobert
Die A2 setzte sich zunächst in einem Nachholspiel gg. die DJK Dudweiler mit 6:0 durch und übernahm damit wieder die Tabellenführung in der Kreisliga. Es spielten L.Schmitt, S.Badalouf, J.Kettschau und Farhad Hajjeh
Beim TTC Gersweiler trat die Mannschaft in derselben Aufstellung an und siegte erneut ganz souverän 6:0, gab dabei lediglich einen Satz ab.

Aus TT-Info Nr. 04 vom 03.02.2015

1. A-Schüler: klarer Sieg beim 1. FC Saarbrücken
Die Mannschaft spielte beim 1.FC Saarbrücken mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Daniel Popovich und Vithusan Sivagodachondra und gewann klar mit 6:1. Nur ein Doppel wurde abgegeben.

Aus TT-Info Nr. 01 vom 15.01.2015

1. A-Schüler: keine Siegchance in Ottweiler
Auch im Rückspiel hatte die Mannschaft – Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Jaron Prowald und Daniel Popovich – gg. die DJK Ottweiler keine Siegchance. Nicolas u. Daniel konnten ihr Doppel gewinnen und sorgten so immerhin für den Ehrenpunkt.

2. A-Schüler: auch nach dem 9. Meisterschaftsspiel weiterhin ungeschlagen
Die Mannschaft trat gg. den TTC Friedrichweiler mit Luca Schmidt, Jakob Kettschau, Farhad Hajjeh und Farouk Titi an, der für Sarah Badalouf spielte, die für die Saarland-Auswahl im Future-Cup in Nassau im Einsatz war. Die Mannschaft siegte klar mit 6:0.

Aus TT-Info Nr. 32 vom 14.12.2014

2. A-Schüler: ungeschlagen auf Platz 2; insgesamt eine geschlossene Mannschaftsleistung
Die Mannschaft mußte zum Abschluss der Vorrunde zu Hause gg. den TTC Püttlingen antreten (Luca Schmidt, Jakob Kettschau, Farhad Hajjeh und Sarah Badalouf) und gewann klar mit 6:0. Nur ein Satz mußte abgegeben werden. Damit belegt die Mannschaft einen sehr guten 2. Tabellenplatz, ungeschlagen und nur einen Punkt hinter dem Tabellenersten, SV Saar 05. Im 1. Pk steht zwar keiner unter den Top Five, jeder der Spieler/in hat jedoch sieben Einzel gewonnen. Zudem belegt Sarah im 2. PK Platz 2.

Aus TT-Info Nr. 30 vom 01.12.2014

1. A-Schüler: ebenfalls souverän Halbfinale erreicht
Im Kreispokal mußte die Mannschaft beim TTC Püttlingen antreten und siegte mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka und Daniel Popovich ganz klar mit 4:0. Nur im Doppel wurde ein Satz abgegeben.

Aus TT-Info Nr. 29 vom 23.11.2014

A 1: knapper Sieg beim TTC Hüttigweiler
Mit einem knappen 6:4 Sieg behauptete die Mannschaft ihren 4. Tabellenplatz; der Gastgeber konnte allerdings nur mit 3 Spielern antreten. Jaron Prowald u. Daniel Popovich gewannen ihr Doppel. Nicolas Malka und Jaron konnten auch jeweils ein Einzel gewinnen, was dann auch bereits zum knappen Sieg reichte. Jaron konnte bisher erst in 4 Spielen mitwirken, ist aber mit 5:0 Einzelsiegen bisher der erfolgreichste Spieler der Mannschaft.

A 2: immer noch ungeschlagen; Tabellenführung verteidigt
Die A2 spielte gg. den TTC Köllerbach in Komplettbesetzung, also mit Luca Schmidt, Jakob Kettschau, Farhad Hajjeh und Sarah Badalouf und siegte 6:3. Beide Doppel wurden gewonnen. Dann siegten im 1. Durchgang Luca, Farhad und Sarah
zur 5:1 Führung. Beim 5:3 machte dann Farhad mit seinem 2. Einzelsieg den Sieg perfekt. Die Mannschaft ist damit weiterhin Tabellenführer, hat jedoch ein Spiel mehr als der Zweite und der Dritte, die aber auch noch gegeneinander antreten müssen.
Alle 4 Spieler/innen haben bisher jeweils 6 Einzel gewonnen.

Aus TT-Info Nr. 28 vom 16.11.2014

A 1: mit 0:6 gg. den Tabellenfüher etwas unter Wert geschlagen
Die A-Schüler mußten gg. den verlustpunktfreien Tabellenführer den erkrankten Jaron Prowald ersetzten. Dafür kam erstmals V.Sivagodachondra zum Einsatz. Die Mannschaft verlor zwar 0:6, spielte aber eigentlich nicht schlecht. Ilyas konnte gg. N.Eichten einen Satz gewinnen und unterlag insgesamt nur knapp. Daniel Popovich schlug sich gg. Sahner erneut unter Wert und lieferte ein Spiel auf Augenhöhe. Der erstmals eingesetzte Vithusan Sivagodachondra schlug sich ebenfalls sehr gut.

A 2: mit Unentschieden Tabellenführung behauptet
Die Mannschaft trat beim TV Altenkessel mit Luca Schmidt, Jakob Kettschau, Fahad Hajjeh und Sarah Badalouf an und verteidigte mit einem verdienten Unentschieden die Tabellenführung. (nach Minuspunkten ist allerdings Saar 05 bei einem Spiel weniger einen Punkt besser.) Nach dem kampflosen Gewinn eines Doppels konnten Luca u.Jakob im VP leider kein Spiel gewinnen, wobei Luca sein 2. Spiel nur ganz knapp abgeben mußte. Für die nötigen Punkte zum Unentschieden sorgen dann aber Farhad und Sarah.

Aus TT-Info Nr. 27 vom 10.11.2014

A 1: Niederlage gg. Tabellenführer fiel zu hoch aus
Gg. die TTF Primstal trat die Mannschaft mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Jaron Prowald und Daniel Popovich an und verlor 2:6. Speziell im 2. PK war die Mannschaft zumindest ebenbürtig, konnte jedoch dort nur durch Jaron ein Einzel gewinnen. Jaron gewann auch zus. mit Daniel ein Doppel.

A 2: Tabellenführung verteidigt; Sarah Badalouf gewinnt beide Einzel
Die A2 siegte in eine Nachholspiel unter der Woche mit Luca Schmidt, Jakob Kettschau, Sarah Badalouf u. Farouk Titi gg. die DJK Heusweiler klar mit 6:0 und trat dann im Duell der noch verlustpunktfreien Mannschaften gg. den SV Saar 05 Saarbrücken an. Diesmal spielte wieder Farhad Hajjeh für Farouk mit. Beide Mannschaften lieferen ein sehr gutes und auch spannendes Spiel ab, das am Ende unserer Mannschaft ein glückliches aber doch verdientes Unentschieden brachte. So konnte sie auch nach dem 5. Spieltag die Tabellenführung behaupten. Luca u. Farhad gewannen ihr Doppel. In den Einzeln waren Luca u. Jakob je einmal erfolgreich, Sarah gewann sogar beide Einzel und stellt mit ihrem letzten Sieg den Punktgewinn sicher.

Aus TT-Info Nr. 26 vom 20.10.2014

2.A-Schüler: nach 1:4 Niederlage im Kreispokal ausgeschieden
Beim TV Altenkessel spielte die Mannschaft mit Lucas Schmitt, Sarah Badenlouf u. Farhad Hajjed. Zu bedenken ist, daß alle Spieler noch bei den B-Schülern spielen könnten und der Gastgeber die bereits etwas reifere Mannschaft stellen konnte. Unsere Mannschaft hat noch 2 Jahre Gelegenheit Erfolge bei den A-Schülern zu sammeln. Nachdem Sarah gg. Marius Engel, der bereits in der 1. HM eingesetzt wird, verloren hatte, gewann Lucas sein Einzel ganz klar. Farhad gewann immerhin einen Satz. Auch im Doppel schlugen sich Farhad u. Lucas achtbar und gewannen einen Satz, so wie auch Lucas gg. den starken Marius Engel.

Aus TT-Info Nr. 25 vom 12.10.2014

1. A-Schüler: 3. Sieg in Folge
Beim TTC Ensdorf trat die Mannschaft mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Jaron Prowald u. Daniel Popovich an und gewann glatt 6:0. Nur 4 Sätze wurden abgegeben. Die Mannschaft ist in der Saarland-Liga nun auf einem guten 3. Platz.

2. A-Schüler: weiterhin verlustpunktfrei
Die Mannschaft mußte gg. den TTC Gersweiler antreten. Es spielten L.Schmitt, J.Kettschau, F.Hajjeh und für die erkrankte Sarah Badalouf kam Farouk Titi zum Einsatz.
Auch die 2. A-Schüler siegten 6:0 und gaben sogar nur 2 Sätze ab.

Aus TT-Info Nr. 24 vom 05.10.2014

1. A-Schüler: Kantersieg gg. den 1. FC Saarbrücken
Die A1 spielte gg. den 1.FC Saarbrücken mit Ilyas Guderjan, Nicolas Malka, Daniel Popovich und Farouk Tuti und siegte überlegen mit 6:0. Die Mannschaft gab nur 5 Satz ab. Die Mannschaft belegt damit, wie auch die J1, den 4. Platz in der Saarland-Liga.

Aus TT-Info Nr. 23 vom 28.09.2014

1. A-Schüler:
Die Mannschaft trat beim TV Geislautern 2 mit N.Malka, I.Guderjan, J. Prowald und D. Popovich an und siegte klar mit 6:0. Die Mannschaft gab lediglich 3 Sätze ab.

2. A-Schüler: 2. Sieg im 2. Spiel
L.Schmitt, J.Kettschau, F.Hajjed u.S.Badalouf spielten bei der DJK Dudweiler und kamen, allerdings nur gg. 3!!Spieler, zu einem verdienten 6:4 Erfolg. Herausragend waren die Siege von Jakob u. Luca gg. den starken D.Moron. Luca konnte zudem gg. N.Niklas punkten.

Aus TT-Info Nr. 21 vom 14.09.2014

1. A-Schüler: Klatsche zum Auftakt bei der DJK TT Ottweiler
Gg. die vielleicht stärkste Mannschaft der aktuellen Saarlandliga verloren unsere Jungs, immerhin amtierender Saarlandmeister (jedoch in anderer Besetzung: mit Felix Jahn, Sven Alznauer u. Nicolas Malka), chancenlos 0:6. Erinnert wird auch an die famose Gegenwehr im Saarlandpokalendspiel, die der Gastgeber unseren Jungs damals geboten hat (4:3 für uns). So gesehen ist dieses Ergebnis kein Grund zur Panik. Die neu formierte
Mannschaft wird mit Sicherheit ihren Titel nicht verteidigen können aber in Normalbesetzung einen Mittelfeldplatz erreichen können. Aufstellung: Ilyas Guderjan, Daniel Popovich, Lucas Schmidt u. Farouk Titi. Ilyas konnte als einziger einen Satz für sich entscheiden.

2. A-Schüler: klarer Erfolg mit nur 3 Spielern
Die Mannschaft spielte beim TTC Friedrichweiler leider nur mit 3 Spielern, gab auch nur die 2 kampflosen Spiele ab und siegte souverän 6:2.
Aufstellung: Jacob Kettschau, Farhad Hajjeh und Sarah Badalouf.